Mit der musikalischen Untermalung durch ein Streichquartett Hochzeit zu feiern schafft eine ganz besondere Atmosphäre.

Loading tracks...
Haben Sie spezielle Musikwünsche? Jetzt Anfragen!

Mit der musikalischen Untermalung durch ein Streichquartett Hochzeit zu feiern schafft eine ganz besondere Atmosphäre.

Der schönste Tag im Leben soll schließlich für immer im Gedächtnis bleiben. Um wirklich festliche Stimmung aufkommen zu lassen, ist es genau das Richtige, auf die stimmungsvolle Begleitung vom Streichquartett Hochzeit zu setzen.

Kein anderes Instrument zaubert solcherart pure und bewegende Töne hervor wie ein Streichinstrument. Das ist auch der Grund dafür, dass eine Streichquartett Hochzeit allen Beteiligten, dem Brautpaar ebenso wie seinen Gästen, stets eine wundervolle Erinnerung bleiben wird.

Mit der Begleitung durch ein Streichquartett Hochzeit zu feiern, ist eine besonders emotionale Art, mit seinen Freunden und Verwandten zusammen einen großen Tag zu begehen. Dabei müssen es nicht immer nur klassische Stücke für Streicher sein, die zu einer Hochzeit gespielt werden. Das Repertoire der Musiker und Musikerinnen umfasst ebenso moderne und zeitgenössische Musik. Eine Streichquartett Hochzeit ist folglich nicht nur etwas für Liebhaber der großen Komponisten, sondern für jeden, der von einem musikalischen Erlebnis der Extraklasse träumt.

Von Klassik bis Pop – die wunderbaren Töne der Streichinstrumente in perfekter Harmonie miteinander verleihen jeder Musikrichtung eine ganz eigene Eleganz und jeder Hochzeit ein unbeschreiblich stilvolles Ambiente. Eine Streichquartett Hochzeit bietet eine wundervolle Begleitung der gesamten Veranstaltung, ob als gefühlvolle Untermalung der Kirchlichen Trauung, im Standesamt, während des Sektempfangs, als Hintergrundmusik zum Essen oder zum Brautwalzer.

Hochzeitsmusik

KLASSIK

Air  (Bach)

Ave Maria (Gounod)

Ave Maria (Schubert)

Jesu bleibet meine Freude (Bach)

Meditation (Massenet)

Trumpet Voluntary (Clarke)

Salut d’Amour (Elgar)

Vier Jahreszeiten (Vivaldi)

MODERN

All you need is love (Beatles)

A thousand years (Christina Perri)

Bitter sweet symphony (Verve)

Hallelujah (Cohen)

Happy (Pharrell Whilliams)

Love me tender (Bach)

Marry you (Bruno Mars)

Titanium (David Guetta ft. Sia)

You raise me up (Groban)

Eine Komplette Repertoire-Liste schicken wir gerne auf Anfrage.